Gratis Kostenvoranschlag
Telefon 01 / 524 03 25        

Brennwert Kombitherme Junkers/BOSCH Condens GC7000iW 35 (B)C 23

für Heizung und Warmwasser zur Wandmontage / Heizleistung: 5,6 - 30 kW / Warmwasserleistung: 35,1 kW

Brennwert Kombitherme Junkers/BOSCH Condens GC7000iW 35 (B)C 23

+ reiner Austausch auf passende funktionsfähige Anschlüsse

Voraussetzung: anschlußfertige und funktionierende Installation bzgl. Gas, Wasser, Heizung, Ablauf; Radiatorenheizung; Raumthermostat

  • Demontage (und auf Wunsch Entsorgung) der alten wandhängenden Gastherme
  • anschlußfertige kondensfeste Abgasleitung ist vorhanden
  • Heizungswasser ist nach Vorgaben des Herstellers aufbereitet
  • Montage und Anschließen des Neugeräts an bauseits vorhandene Leitungen (funktionsfähige Junkers-Anschlussplatte vorhanden bzw. Anschlüsse für Gas, Wasser, Heizung wurden bauseits hergestellt)
  • Anschließen an bestehende Elektro- und Thermostatleitung
  • Inbetriebnahme und Probebetrieb
  • sämtliche vorgeschriebenen Meldungen an den Gasversorger (WIENGAS, EVN, Gemeinden, Magistrat)

Brennwert Kombitherme BOSCH Condens GC7000iW 35 samt Montage: 4.300,- € *) 

*) Preis nur gültig nach einer Vorortbesichtigung (Besichtigung und Anbotlegung kostenlos)

 

Technische Daten der Brennwert Kombitherme Junkers/BOSCH Condens GC7000iW 35 (B)C 23

  • Klasse jahreszeitb. Raumheizungs-Energieeffizienz: A 
  • Jahreszeitbed. Raumheizungs-Energieeffizienz: 92%
  • Klasse Warmwasserbereitungs-Energieeffizienz: A
  • Warmwasserbereitungs-Energieeffizienz bei durchschnittl. Klima: 83%
  • Max. Warmwasserleistung: 35 kW
  • max. Nennwärmebelastung Heizung: 33,5 kW
  • Nennwärmeleistung bei 40°/30°C: 5,6 - 35,0 kW
  • Min. Nennwärmeleistung bei 80°/60°C: 5,0 kW
  • Luft/Abgasrohranschluss: 80/125 mm
  • Abmessungen: Höhe x Breite x Tiefe: 84 x 44 x 35 cm
  • Gewicht: 48 kg

Beschreibung der Gas-Brennwertthermen Junkers/BOSCH Condens GC7000iW

  • Gas-Brennwertgeräte Condens 7000iW mit attraktivem Glas- Design Erhältlich mit schwarzer oder weißer Oberfläche
  • Hoher Modulationsbereich, minimale Heizleistung 3,7 kW (abhängig vom Modell)
  • Bewährte, zuverlässige Aluminium-Silizium-Wärmeblöcke (Sandguss)
  • Optimale Design-Kombination mit Junkers Control CT100 (Zubehör)
  • Auch mit allen anderen EMS-2 Systemreglern verwendbar (Zubehör)

Ausstattung

  • Stetiggeregelte Gasarmatur (Gas-/ Luft-Verbundregelung).
  • Sicherheitseinrichtungen nach EN 12828, Abgastemperaturbegrenzer (120 °C)
  • Steuergerät: Bosch BC23 mit LCD-Display, EMS Bus
  • 12l Ausdehnungsgefäß
  • leistungsgeregelte Hocheffizienzpumpe
  • automatischer Schnellentlüfter