Gratis Kostenvoranschlag
Telefon 01 / 524 03 25        

BOSCH LogoHeizwert Wärmezentrum Junkers Bosch ZSR 18 / 120 - 7 KE Unit mit 120 Liter Warmwasserspeicher

 

 

  • Heizwert Wärmezentrale Junkers/BOSCH ZSR 18 / 120 - 7 KE Cerastar COMFORT (Heiztherme ZSR 18-7KE + 120 Liter Warmwasserspeicher WST 120-5 O
  • Wasser-Installationssatz Aufputz für Heizung und Sanitär, komplett ausgestattete Montageanschlussplatte, Metallwellschlauch für Vor- und Rücklauf mit Wärmedämmung, Sicherheitsgruppe ohne Druckminderer, Trichtersiphon, Anschlussteile
  • fix eingestellter Druckminderer
  • Speicherfühler
  • Abgasanlage 110 mm weiß (1 St. 90° Bogen mit Prüföffnung, 1 St. Rohr 15 cm, 1 St. Rohr 25 cm, 1 St. Rosette)
  • Raumtemperaturegler BOSCH CR 100 für 1 Heizkreis und 1 WW-Ladekreis (WW nur direkt am Heizgerät) bei einfachen Heizanlagen, mit Digitalanzeige und Programmierung
  • Demontage und Entsorgung der alten wandhängenden Gastherme
  • professionelle Montage samt elektrischem Anschließen und Inbetriebnahme
  • Die vorgeschriebene Meldung an den Gasversorger (WIENGAS, EVN)

 

HBI-Preis ab 4.900,- €

 

Zusätzlich in Rechnung gestellt werden

  • Erweiterung der Abgasanlage
  • Regelungen wie Ventilator-Sperrschaltungen, Elektromotorische Abgasklappen udgl mehr
  • Versetzen der Therme bzw. Änderungen an den Gas-. Wasser- und Heizungsanschlüssen
  • Demontage und Entsorgung von schweren Standkesseln udgl.
  • Erschwerte Montagebedingungen wie z.B. Montagehöhen über 1,50 m Demontagen von Zwischendecken, Schränken
  • Aufbereitung des Heizungwassers udgl mehr

 

Merkmale 
ZSR 18/120-7 KE23
Klasse für die jahreszeitbedingte Raumheizungs- Energieeffizienz
C
Energieeffizienzklassen-Spektrum
A++ -> G
Jahreszeitbedingte Raumheizungs-Energieeffizienz
%
77
Nennwärmeleistung bei 80/60°C
kW
18
Schallleistungspegel in Innenräumen
dB
46
Klasse für die Warmwasserbereitungs-Energieeff.
B
Energieeffizienzklassen-Spektrum
A -> G
Warmwasserbereitungs-Energieeffizienz bei durch- schnittl. Klima
%
79
Lastprofil
XXL
max. Nennwärmeleistung
kW
18,2
max. Nennwärmebelastung
kW
20,2
min. Wärmeleistung einstellbar
kW
8,9
max. Wärmeleistung einstellbar
kW
18,2
max. Vorlauftemperatur
°C
88
elektrischer Anschluss
V
230
elektrische Frequenz
Hz
50
Gasanschluss
Zoll
R 3/4
Gasanschlusswert Erdgas E (Hi(15 °C) = 9,5 kWh/m³)
m³/h
2,2
Abgasrohranschluss
mm
110
max. elektr. Leistungsaufnahme
W
150
Schutzart (EN 60529)
IP X4D
Produkt-Ident-Nr.
Normnutzungsgrad nach DIN 4702 (Hi)
%
93
Normnutzungsgrad nach DIN 4702 (Hs)
%
83,8
Abgastemp. bei max. Nennwärmebelastung mit ATB
°C
120
Durchmesser des Warmwasserpseichers mit Wärmedämmung Höhe x Durchmessser
cm
99,6 x 51
Nettogewicht (Therme und Speicher)
kg
98

 

Produktmerkmale

  • Zentralheizungsgerät für Erd- und Flüssiggas (Flüssiggas mit separat zu bestellendem Umrüstsatz), Wandmontage, Kaminanschluss
  • Stufenlose Leistungsanpassung
  • Verkleidung weiß, Bedienfeld abgedeckt
  • Edelstahlwärmeblock
  • Witterungsgeführte Regelung und Schaltuhr einbaubar (Zubehör)
  • 18/24 kW Geräte nur als Unit in Kombination mit Warmwasserspeicher WST 120-5 O bzw. ST 160-1E erhältlich
  • Zertifiziert nach ÖVGW Registriernummer G2.748
  • Wassergekühlter, selbst vormischender atmosphärischer Lamellenbrenner Thermostar
  • Stetiggeregelte Gasarmatur
  • Sicherheitseinrichtungen nach EN 12828
  • Ausdehnungsgefäß, Hocheffizienzpumpe, automatischer Schnellentlüfter, Manometer, Sicherheitsventil, Temperaturbegrenzer in 24 V DC Stromkreis
  • LED-Multifunktionsanzeige für Vorlauftemperatur und Betriebszustände
  • Steuergerät: Bosch Heatronic 3, BUSfähig
  • Abgasüberwachung AGÜ

 

Kurzbeschreibung

  • Flüsterleise, wartungsfreundlich und umweltschonend durch den bewährten Thermostar- Lamellenbrenner
  • Geeignet für Mehrfamilienhäuser, in denen mehrere Geräte an einen Kamin angeschlossen werden
  • Optimal für Modernisierungen durch die Abgas-Temperatur-Blende
  • Platzsparend durch kompakten Aufbau (Ceramini)